Testung von TiO2-Pigmenten und Füllstoffen

Wir messen alle wichtigen Leistungsmerkmal von TiO2-Pigmenten und Füllstoffen, wie optische Eigenschaften, Aufhellvermögen, Opazität, Farbstärke und Dispergierbarkeit.
Eine Auswahl geeigneter Bindemittel auf wässriger- oder Lösemittelbasis stellt eine exzellente Applikation Ihrer Produkte sicher. Der Einsatz von unterschiedlichen reproduzierbaren Dispergiermethoden für Pigmente und Füllstoffe dient zur Probenvorbereitung.
Die Messung der optischen Eigenschaften (CIE Lab, Deckvermögen, Aufhellvermögen) erfolgt über kontaktlose Messung direkt an Pulver, Pasten, Flüssigkeiten, sowie an Lack- und Kunststoffoberflächen.
Eine äusserst zielführende Anwendung ist die Ermittlung die Verteilungsgüte von Pigmenten in der bereits durchgetrockneten Bindemittelmatrix.
 
Folgende Rezeptureinfüsse  werden im getrockneten Lackfilm getestet:
  • Einfluss der Pigment-Volumen-Konzentration auf die Verteilungsgüte im getrockneten Lackfilm.
  • Einfluss des eingesetzten Bindemittels auf die Verteilungsgüte im getrockneten Lackfilm.
  • Einfluss von Dispergieradditiven auf die Verteilungsgüte im getrockneten Lackfilm.
  • Einfluss der Lagerungsbedingungen von Farben und Lacken auf das applizierte Endprodukt.

PULVERANALYSE

Fine Powder Analysis

Roitzheimer Str. 61

53879 Euskirchen

Germany

 

Telefon: +49(0)2251-7848-352
Telefax: +49(0)2251-7848-363

Mobil:    +49(0)172-9230562

  • Wix Facebook page
  • Wix Twitter page