Stabile Pasten mit hohen Füllgraden

Hochstabile disperse Formulierungen mit hohen Füllgraden können in der Regel nicht durch alleinige sterische Stabilisierung hergestellt werden. Die Zugabe von sterisch wirkenden Additiven ist erforderlich.
Die von uns angebotene Analytik beinhaltet ein elektroakustisches Screening während der Additiv Zugabe.
  • Kontrollierter Stabilisierungsprozess
  • Genaues Einstellen der elektro-sterischen Stabilisierungsverhältnisse
  • Effizienter Einsatz der Additve

Seite zurück

ESA 2150.png
Analyse Pulver und Dispersion